Interview mit Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Hauptkategorie: Maklerpools
Kategorie: Interviews
Veröffentlicht: Samstag, 17. Januar 2015 10:45

Wie sieht Ihr Rückblick für das Jahr 2014 aus?
Ich blicke sehr positiv auf 2014 zurück. Unser Neugeschäft im Sach- und Lebensegment hat jeweils zweistellig zugelegt und einmal mehr unsere wiederkehrenden Provisionseinnahmen gestärkt. Gemeinsam mit dem Sachgeschäft waren die Sparten Leben und Kranken unsere treibenden Umsatzkräfte, gefolgt von der noch jungen Baufinanzierung und dem Bereich Investment.

Gerade der große Erfolg der Baufinanzierungssparte beweist, dass sich unser Allfinanzkonzept unter den Maklern einer enormen Nachfrage erfreut. Wir geben unseren Vertriebspartnern damit auf sehr einfachem Weg die Chance, neue Kunden zu akquirieren und gleichzeitig Neugeschäft bei bestehenden Kunden zu generieren. Wir bauen den Bereich deshalb – vor allem was die Unterstützung für unsere Makler betrifft – weiter aus, um ihnen den Einstieg in das Baufinanzierungsgeschäft zu erleichtern.


Welche Entwicklungen für Produkt/Unternehmen etc. erwarten Sie für das Jahr 2015?
Die Bedeutung der Themen Neukundengewinnung und Bestandssicherung wird 2015 zunehmen. Entsprechend helfen wir Maklern dabei, neue Zielgruppen zu akquirieren, zum Beispiel mit exklusiven Angeboten wie der Handwerkervorsorge und mit der Chance auf neue Vertriebsmöglichkeiten durch Produkte zur Nettolohnoptimierung, zur bAV und zur bKV. Im Bereich Bestandssicherung haben wir mit unserem Konzept „100 % Bestandssicherheit“ ein rechtssicheres System entwickelt, das unseren Maklern eine jederzeitige Übertragung der eigenen Bestände garantiert. Insgesamt konzentrieren wir uns darauf, unsere Vertriebspartner kostenfrei und bestmöglich in allen Belangen zu unterstützen – sei es durch zahlreiche Weiterbildungsangebote oder durch professionelle Tools wie Vergleichsrechner, Kundenverwaltungsprogramme und Beratungsplattformen. Für die Fonds Finanz erwarten wir für das Geschäftsjahr 2015 solide Provisionseinnahmen und einen Gewinn im einstelligen Millionenbereich, weil wir erneut hohe Beträge in den Ausbau unseres Allfinanzkonzeptes investieren werden.

Sind Kooperationen mit anderen Playern am Markt geplant?
Wir planen keinerlei Kooperationen mit anderen Pools. Unsere Unabhängigkeit ist einer unserer Grundpfeiler und es gibt keinen Anlass, daran etwas zu ändern.

Welche Möglichkeiten gibt es, Ihr Produkt kennen zu lernen bzw. zu testen?
Die einfachste Möglichkeit, uns umfassend kennenzulernen, ist unser zehntägiger Testzugang. Damit erhält jeder Interessent den nahezu vollen Zugriff auf unsere Online-Plattform und kann uns ausgiebig testen, idealerweise kombiniert mit der Online-Schulung beziehungsweise unserem Film „Fonds Finanz stellt sich vor“, was einen guten Überblick zu unseren Angeboten ermöglicht. Wer uns persönlich kennenlernen möchte, kann das auf unseren drei Messen und diversen Roadshows machen, zum Beispiel auf der deutschlandweiten „Mehr Erfolg mit Fonds Finanz“-Roadshow. Unsere Leistungen sind außerdem kostenfrei, sodass sich jeder Makler selbst von den Vorteilen überzeugen kann. Ohne Risiken, ohne Gebühren und ohne Mindestumsätze!

Sind Messen, Roadshows oder Webseminare geplant?
Unsere kostenfreien Messen, Roadshows und Online-Schulungen sind auch 2015 wieder ein fester Bestandsteil unseres Angebots. Am 17. März haben Makler auf der 9. MMM-Messe in München die Chance, sich kostenlos weiterzubilden und sich direkt bei Produktgebern über Neuigkeiten zu informieren. Wer den Termin in München nicht wahrnehmen kann, hat am 20. Mai auf der KVK-Messe in Düsseldorf oder am 22. September auf der Berliner Hauptstadtmesse die Gelegenheit, uns zu besuchen. Das Fachpublikum erwartet jeweils ein abwechslungsreiches, branchenrelevantes Programm inklusive der beiden Star-Redner „Mr. Dax“ Dirk Müller und Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen. Darüber hinaus sind wir mit Roadshows in ganz Deutschland unterwegs. Den Anfang macht im Februar die Roadshow Sachwerte 2.0, im Juni touren wir zum Beispiel mit der KV-/LV-Roadshow durch zehn deutsche Städte. Wir aktualisieren und erweitern unsere Veranstaltungstermine laufend und veröffentlichen diese unter www.fondsfinanz.de/veranstaltungen. Zudem finden unsere Online-Schulungen ganzjährig statt – zusammen mit unserer E-Learning-Mediathek decken sie zusätzlich ein sehr breites Spektrum ab. Egal ob Produkt- oder Vertriebs-Highlights, Neukundenakquise oder Software-Schulung, Online-Beratung oder Jura-Wissen: Wir stellen damit so viele Informationsinhalte und -wege wie nur möglich zur Verfügung.